London
Nahverkehr

Öffentliche Verkehrsmittel London:

Öffentliche Verkehrsmittel London: © visitbritain
Öffentliche Verkehrsmittel London © visitbritain
Das öffentliche Verkehrsnetz in London ist hervorragende ausgebaut. Jeder Punkt der Stadt und auch der Region lässt sich optimal mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Für Touristen gibt es spezielle Tickets, die ein preiswertes Fortkommen ermöglichen.

Freie Fahrt mit Öffentlichen Verkehrsmitteln


London entdecken mit der Oyster Card
Die Visitor Oyster Card ist für Touristen die beste Art, sich in London fortzubewegen. Mit ihr kann man alle öffentlichen Londoner Verkehrsmittel uneingeschränkt nutzen. Für die meisten Fahrten ist die Oyster Card die günstigste und einfachste Art. Sie ersetzt im wesentlichen den Papierfahrschein.

Die Visitor Oyster Card ist eine wiederaufladbare Smartcard in der Größe einer Kreditkarte. Nachdem die Karte an eines der gelben Lesegeräte gehalten hat, kann man U-Bahn oder andere Verkehrsmittel in London nutzen. Die Oyster-Cards müssen jedoch vorher mit Bargeld aufgeladen. Der jeweilige Fahrpreis wird danach automatisch pro Fahrt von der Karte abgebucht. Man kann innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden (4.30 Uhr bis 4.30 Uhr) beliebig oft fahren und der Fahrpreise ist niederiger als bei Papierfahrkarten.

Die London Oyster-Cards haben Gültigkeit für alle Bus-, Straßenbahn-, U-Bahn-, DLR- und London Overground-Fahrten sowie für fast alle National Rail-Fahrten innerhalb von London. Nach Erreichen des Preises für eine entsprechende 1-Tages-Travelcard an einem Tag werden keine weiteren Kosten mehr von der Oyster-Card abgebucht.

Wer die öffentlichen Verkehrsmittel regelmäßig benützt, kann eine London Travelcard oder ein Buspass auf die Oyster-Card aufladen. Eine Travelcard oder einen Buspass kann man einem Oyster-Guthaben kombinieren.


Vorteile der Visitor Oyster Card im Überblick:

  • Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmitteln Londons - auch für Bootsfahrten
  • 50% Rabatt - eine Fahrt im Zentrum Londons kostet 4,50£ bei Barzahlung, mit einer Visitor Oyster Card nur 2,10£
  • Kein Schlangestehen am Fahrkartenschalter  
  • Preisgrenze - egal, wie viele Fahrten pro Tag, man bezahlt  pro Tag nie mehr als 8,40£ im Londoner Zentrum

Travelcards
Travelcards sind für U-Bahn, Busse, die Docklands Light Railway (DLR), Straßenbahnen, London Overground-Züge sowie einige National Railway-Züge innerhalb der Zonen gültig. Sie ermöglichen sämtliche Fahrten an einem Tag, an sieben Tagen oder innerhalb eines eines Monats, die Preise sind abhängig von den jeweiligen Zonen, die man durchfährt.

 
Wo sind Visitor Oyster Card erhältlich?
Visitor Oyster-Cards sind im VisitBritain Shop erhältlich. Die Oyster-Card für Besucher erhält man auch am Fahrkartenschalter der Bahnhöfe Gatwick Airport und Victoria, an Bord von Eurostar-Zügen nach London sowie bei einigen Fluggesellschaften und an verschiedenen anderen Verkaufsstellen.

In der City of Londons kann man die Oyster-Cards bei den London Travel Information Centres (Informationszentren für Besucher), bei Oyster-Verkaufsstellen (z. B. Zeitungskiosks) sowie an Haltestellen der U-Bahn, der Overground-Eisenbahn und an einigen Haltestellen der National Rail-Eisenbahn kaufen und aufladen.


U-Bahn in London
Um in London möglichst effektiv voran zu kommen sollte man die U-Bahn benutzen. Die London Underground ist die älteste U-Bahn der Welt und besitzt die größte Netzlänge Europas. Das U-Bahn-Netz ist unter den Öffentlichen Verkehrsmitteln mit 12 Linien und rund 270 Stationen das schnellste Transportmittel.

Die U-Bahn verkehrt werktags von 5 bis 1 Uhr, sonntags von 7 Uhr bis Mitternacht. Manche Stationen sind an Sonntagen oder am späten Abend geschlossen. Südlich der Themse gibt es nur wenige U-Bahn-Linien. Stattdessen wird das Gebiet vor allem von Vororteisenbahnlinien erschlossen. Nördlich der Themse verhält ist das dichteste Netz: Hier überwiegen die Linien der Underground, während die Eisenbahn auf wenige Hauptstrecken zu den Kopfbahnhöfen beschränkt ist.

Weitere Informationen zu U-Bahn, Bussen, der Docklands Light Railway (DLR), Straßenbahnen oder Nahverkehrszügen in London: www.tfl.gov.uk


Busse in London
Das Busnetz in und um London ist gut ausgebaut. Es verkehren zahlreichen Buslinien - die Haltenstellen sind jeweils mit dem Namen und der Nummer des jeweils haltenden Lininenbusses markiert. Eine Busfahrt ist auch immer eine gute Möglichkeit, die Stadt während der Fahrt kennenzulernen.

Die Nachtbusse verkehren ab Stillstand der U-Bahn bis zum Beginn des normalen Busverkehrs tagsüber. Viele Busrouten fahren aber auch 24 Stunden.

Streckenplan und Fahrplan
Netzpläne (U-Bahn und Bus) erhält man in den Reise-Informationszentren der größeren U-Bahn-Stationen.


Weiterführende Links - Öffentlicher Nahverkehr London:
Mobil in London: Auskunft allgemein:


NAHVERKEHRSZÜGE
Die Region bzw. Greater London kann man mit sogenannten Nahverkehrszügen bequem erreichen. Der National Rail Enquiries Service informiert ausführlich über den Zugverkehr in London.


THEMSEBOOTE


Auf der Themse gibt es zahlreiche Bootsverbindungen, die von Touristen und Pendlern gleichermassen benutzt werden. Travelcard Besitzer erhalten auf vielen Standartrouten Ermässigungen.




          
Werbung:
Schnell gefunden:
Veranstaltungen London:
 
Ihr Reisewetter in London:

London kompakt:
RESTAURANT TIPPS LONDON

 © Yuri Arcurs - Fotolia.com Restaurant-Übersicht für London mit Restaurant-Tipps und Kritiken von Gästen ...


NIGHT GUIDE LONDON

© dpaint - Fotolia.com Nightguide London - alle Adressen und Ausgehtipps für die gelungene Nacht ...


BÜHNENKULTUR LONDON

London :: Bühnen :: Theater :: Überblick :: Termine Der Kalender ist prall gefüllt: London bietet Bühnenevents und Veranstaltungen für jeden ...


Werbung:
Häufige Suchbegriffe:
Tourist TUBE     Öffentlicher     Taxi Oyster Card Tickets     Nahverkehr Bus & Bahn Fahrplan U-Bahn Auskunft Tarife     Bahn     Information    Bus Tagesticket



Öffentliche Verkehrsmittel London, Nahverkehr, ÖNPV, Touristeninformation, Städteurlaub, Städtereisen, Städtereise, Kurzurlaub, Tourismus, Wochenendurlaub sowie Kurztrips in beliebte Städte in England buchen Sie hier günstig und direkt online. Ob Bahn und Hotel Angebote oder Flug und Hotel zum selber kombinieren - stellen Sie sich Ihre Traum Städtereise zusammen. Reise Führer bieten Touristen die Infos für die geplante Städtereise.